Soleo Aktiv

Kosten der
Sozialstation

Die ambulante Versorgung durch uns steht grundsätzlich auf zwei Säulen:
den Sachleistungen und der Behandlungspflege.
Im Anschluss finden sie ein Rechnungsbeispiel zum besseren Verständnis.

Kosten bei Soleo

1. Sachleistungen

(werden durch die Pflegekasse gezahlt)

Welche Leistungen für Sie möglich
bzw. nötig sind, richtet sich nach Ihrem individuellen
Bedarf und der Einstufung Ihres Pflegegrades. Eine für Sie maßgeschneiderte
Lösung ermitteln wir gemeinsam im Rahmen eines ersten Beratungsgespräches.
Zu den Sachleistungen zählen die:

  • Grundpflege (Waschen, Anziehen, Transfer aus dem Bett, etc.)

  • hauswirtschaftliche Versorgung

  • Betreuung bei Ihnen zu Hause

Kosten bei Soleo

2. Behandlungspflege

(wird durch die Pflegekasse gezahlt)

Diese Leistungen sind nicht von der Zuerkennung eines
Pflegegrades abhängig, sondern werden von Ihrem Arzt
verordnet.

Die Kosten übernimmt Ihre Krankenkasse; es wird lediglich
ein Eigenanteil von 10,00 EUR pro ärztlicher Verordnung
sowie einmalig 10% der Gesamtkosten für die ersten 28
Kalendertage von den jeweiligen Kassen verlangt.

  • Injektionen 

  • Blutzuckermessung

  • Blutdruckmessung

  • Verbände bei Wunden 

  • Dekubitusversorgung

  • Medikamente richten und verabreichen

  • Einläufe/ Klistiere

  • Versorgung eines suprapubischen Katheters 

  • Bad zur Behandlung von Hautkrankheiten

  • Stomabehandlung

  • Wechseln und Pflege der Trachealkanüle

  • Kompressionsverbände

  • An-/Ausziehen von Kompressionsstrümpfen 
    ab Kompressionsklasse II

3. Rechenbeispiel

Die Kostenberechnung im Überblick.

Frau Muster hat seit geraumer Zeit Probleme damit, alleine
das Bett zu verlassen, sich zu waschen und sich anzuziehen.
Von der Pflegekasse hat sie den Pflegegrad 3 zuerkannt
bekommen und beauftragt nun einen Pflegedienst damit, ihr
täglich zu helfen.

Budget Ihrer Pflegesachleistungen bei Pflegegrad 3:1.298,00 €
Komplexgebühr Morgentoilette (z.B. Verlassen des Bettes, Ankleiden, Teilwaschung, Mundpflege, Kämmen, Hautpflege)18,62 € (x 31 Tage)577,22 €
Haar- und/oder Nagelpflege (= ca. 1 x pro Woche Haare waschen und Nägel schneiden)2,66 € (x 5)13,03 €
Zuschlag Ganzkörperwäsche ( =1 x pro Woche Duschen)7,98 € (x 5)39,90 €
Wegepauschale ( = Kosten für unsere Anfahrt)4,40 € (x 31 Tage)136,40 €
Gesamtbetrag in €751,51 €
Restbudget in €1.298,00 € abzgl. 751,51 €+ 534,71 €

Frau Muster hat in unserem Rechenbeispiel ein Restbudget von 534,71
Euro Sachleistung übrig. Sie würde umgerechnet von der Pflegekasse
229,46 Euro ausgezahlt bekommen. Ihre Pflegekasse stellt zudem für alle
Pflegegrade ein weiteres Budget in Höhe von 125,00 EUR / Monat zur
Verfügung. Dieses Geld dient der Entlastung und kann z.B. für
hauswirtschaftliche Leistungen verwendet werden.

PFLEGEGRAD 1

Geringe Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Mit dem neuen Pflegegrad 1 genehmigen
Pflegekassen seit 2017 körperlich und geistig noch recht beweglichen,
geringfügig hilfsbedürftigen Versicherten Pflege- und Betreuungsleistungen,
wenn Gutachter eine geringe Beeinträchtigung
der Selbstständigkeit festgestellt haben. (Quelle: www.plege.de)

HÄUSLICHE PFLEGE

Kein Anspruch.

 

 

TAGESPLFEGE

Kein Anspruch. 



VERHINDERUNGSPFLEGE

Kein Anspruch.

 

ENTLASTUNGSBETRAG

125 Euro pro Monat. Kann
entweder für häusliche
Pflege oder Tagespflege
verwendet werden.

PFLEGEGRAD 2

Erhebliche Beeinträchtigungen der Selbständigkeit

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy
eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam
voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet
clita kasd gubergren, no sea takimata

HÄUSLICHE PFLEGE

Sachleistung: 689 €
oder
Pflegegeld 316 € pro Monat

TAGESPLFEGE

689 € pro Monat


VERHINDERUNGSPFLEGE

mind. 1612 € 

max. 2418 € pro Jahr

ENTLASTUNGSBETRAG

125 € pro Monat


PFLEGEGRAD 3

Schwere Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy
eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam
voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet
clita kasd gubergren, no sea takimata

HÄUSLICHE PFLEGE

Sachleistung: 1298 €
oder
Pflegegeld 545 € im Monat

TAGESPLFEGE

1298 € pro Monat


VERHINDERUNGSPFLEGE

mind. 1612 € 

max. 2418 € pro Jahr

ENTLASTUNGSBETRAG

125 € pro Monat

PFLEGEGRAD 4

Schwerste Beeinträchtigung der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy
eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam
voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet
clita kasd gubergren, no sea takimata

HÄUSLICHE PFLEGE

Sachleistung: 1612 €
oder
Pflegegeld 728 € pro Monat

TAGESPLFEGE

1612 € pro Monat


VERHINDERUNGSPFLEGE

mind. 1612 € 

max. 2418 € pro Jahr

ENTLASTUNGSBETRAG

125 € pro Monat

PFLEGEGRAD 5

Schwerste Beeinträchtigungen der Selbständigkeit mit
besonderen Anforderungen an die pflegerische Versorgung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy
eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam
voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet
clita kasd gubergren, no sea takimata

HÄUSLICHE PFLEGE

Sachleistung: 1995 €
oder
Pflegegeld 901 € pro Monat

TAGESPLFEGE

1995 € pro Monat


VERHINDERUNGSPFLEGE

mind. 1612 € 

max. 2418 € pro Jahr

ENTLASTUNGSBETRAG

125 € pro Monat

Haben Sie noch weitere Fragen?
Wir helfen gerne.

Gerne beraten wie Sie persönlich und besprechen Ihre
individuelle Situation bei Ihnen Zuhause oder in einer unserer Einrichtungen.

Kontakt > 

Oder schreiben Sie uns: 

Adresse

Soleo Aktiv GmbH
Sozialsation + Tagespflege
Eichendorffstraße 12 c/d
97072 Würzburg

Kontakt

Folge uns:

© 2019 Soleo Aktiv GmbH